Ihr Ingenieurbüro

in Weikersheim

Als regional tätiges Unternehmen bieten wir unseren Auftraggebern eine umfassende Projektbearbeitung von der ersten Idee bis zur Realisierung. Dabei deckt unser Tätigkeitsbereich alles ab, was zu einer leistungsfähigen Infrastruktur dazugehört.

Umgestaltung Bahnhofsvorplatz

in Niederstetten

Mit der Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes in Niederstetten wurden die vorhandenen Flächen um das historische Empfangsgebäude strukturiert und der Busverkehr geordnet. Neben der Anlage von vier Bushaltestellen wurden Stellplätze für Fahrräder und Motorräder realisiert und die Parkplätze gegliedert in P+R und Kurzparker. Die gesamte Anlage wurde barrierefrei hergestellt und verfügt über durchgängige taktile Leitelemente.

  • Bauzeit April bis November 2015
  • Baukosten ca. 400.000 Euro

Weitere Referenzprojekte

Zustandserfassung und -bewertung (ZEB) Im Rahmen der Zustandserfassung und -bewertung (ZEB) auf Landesstraßen 2012 wurden im Jahr 2015 zahlreiche Abschnitte saniert und eine neue Fahrbahndecke eingebaut. Im Auftrag des Regierungspräsidi...

K 2641 Neubau einer Brücke über die Speltach Mit der Verlegung der K 2641 soll der innerstädtische Bereich von Jagstheim vom Verkehr entlastet werden. Die neue Trasse quert in Ihrem Verlauf die Speltach mit einem neu herzustellendem Brückenba...

Umbau der Hornbacher Steige Die Hornbacher Steige verbindet die Stadtteile Hettigenbeuern (Stadt Buchen) mit Hornbach (Stadt Walldürn). Fehlende Gehwege, mangelhafte Entwässerungseinrichtungen un der...